img
Seit Anfang 2014 setzen wir in unserem Betrieb ein modernes und innovatives LED-UV-Druckverfahren mit bis zu 1440 dpi Auflösung ein, um ihnen noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten bieten zu können.

Der Aufbau des speziell umgebauten UV-Druckers gestattet es, neben Folien und Papieren auch Plattenmaterialien mit einer Maximalstärke von 8 cm direkt zu bedrucken. Darunter  fallen etwa Aluverbund-, PVC-Hartschaum-, Holz-, Acryl- oder Glasplatten, Auch Objekte wie etwa Laptops, Handys oder Werbemittel können direkt bedruckt werden. Durch die modernen UV-LEDs, die zur Aushärtung der Tinte eingesetzt werden, können auch sehr wärmeempfindliche Materialien verarbeitet werden.

Eine Besonderheit die wir Ihnen mit unserer Maschine bieten können, sind haptische Ausdrucke mit einer fühlbaren Oberflächenstruktur. Um dies zu erreichen werden mehrere Schichten Tinte übereinandergestapelt und mit Hilfe von UV-Licht ausgehärtet. So können unterschiedlichste Strukturen wie etwa Holzstruktur, Schlangenhaut oder Steinstruktur  auf nahezu alle bedruckbaren Substrate fühlbar aufgedruckt werden.

Weiterhin besteht die Möglichkeit durch Glossy-Spezialtinte partielle Bereiche des Druckwerks in Hochglanz oder Matt zu bedrucken. Zudem ist es mit unserer Maschine  möglich weiß zu drucken, um so einzigartige Effekte zu erreichen. Außerdem stellen wir durch den zusätzlichen Einsatz von Light Magenta und Light Cyan Tinten sicher, dass Hauttöne besonders realistisch und detailreich wirken.

Doch damit nicht genug, denn durch die Schnittfunktion unserer Maschine können Aufkleber in einem Arbeitsgang bis zu einer maximalen Breite von 160 cm konturgeschnitten werden. Um Plattenmaterialien wie Acryl, Kapa oder Dibond in Form zu bringen, setzen wir entweder unsere Laser- oder CNC-Maschine ein, um so auch außergewöhnliche Werbemaßnahmen zu verwirklichen.

Wir beraten Sie gerne und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Abmessungen Plattenmaterial und Objekte:

-maximale Plattengröße: 150 x 150 cm
-maximal bedruckbare Plattenstärke/Objekthöhe: 8 cm

Bedruckbare Materialien:

-Folien
-Pappe und Papier
-Acryl
-Alu-Verbundplatten
-PVC-Hartschaum
-PVC
-Polycarbonat
-PP Hohlkammerplatten
-Holz
-Glas
-Schiefer und Stein
-Aluminium
-Leder

Video:



Anwendungsbeispiele

img

Bedruckte Naturschieferplatte
Mit dem UV-Druck lassen sich auch unregelmäßige Materialoberflächen wie etwa Naturschiefer problemlos bedrucken. Der Materialuntergund kann dazu vorab mit weiß ganz oder partiell hinterdruckt werden, um kräftige Farben zu erzeugen.
Weitere Beispiele für den Weißdruck finden Sie hier Weiß im UV-Digitaldruck


img
Objekte bedrucken
Durch unsere Spezialmaschine können Objekte bis zu einer Höhe von 8 cm individuell bedruckt werden. Hierdurch ergeben sich interessante Designmöglichkeiten.


img
Haptischer Druck
Unser LED UV-Drucker bietet die Möglichkeit Tinte zu "stapeln". Ähnlich wie bei 3D-Druckern können wir so in die Höhe drucken und somit fühlbare Oberflächenstrukturen erzeugen. Dieses Verfahren eignet sich besonders für die Umsetzung von Corporate Haptics als zusätzliche Werbe-Dimension oder zur Erzeugung von Braille-Schriften (Blindenschrift).



Weitere Beispiele finden Sie in unserer Galerie.